FF - Was machen denn die?

 

Ihr Verdacht ist falsch – und richtig!

 

Kennen Sie die extrastarken Pastillen namens Fisherman's Friend? Ihr Verdacht ist falsch - das sind nicht wir. Aber Sie liegen gleichzeitig auch richtig: Fisherman's Friend stehen am Anfang unserer 20jährigen Vereinsgeschichte, da wir - unter anderem - grosse Fans dieser Pastillen sind.

 

Unsere Anlässe

 

Was unseren Verein mit rund 30 Personen auszeichnet, sind die verschiedenartigen Anlässe: mal abenteuerlich (Canyoning im Berner Oberland, Höhlenforschung im Nidlenloch), mal besinnlich-ruhig (Ausflug ins Papillorama im Kanton Neuenburg oder zur bekannten Firma Mauler S A in Môtiers NE), mal auch einfach feierlich (5. Geburtstag, 10. Hauptversammlung 1999). Wir organisieren im Jahr im Schnitt vier Ereignisse. Es ist unser Ziel, möglichst vielseitig zu sein. Dabei wollen wir unsere Mitglieder dazu anregen, ihre Freizeit sinnvoll zu gestalten, etwas gemeinsam zu planen und zu unternehmen. Die Organisationskomitees zu unseren Anlässen werden mehr und mehr von Mitgliedern gestellt, die ihre eigenen Ideen ins Vereinsleben einbringen wollen. Wir bieten so eine Nische für andere gesellschaftliche Ideen.

Den administrativen Aufwand bestreiten wir mit den Mitgliederbeiträgen. Jedes Mitglied trägt pro Jahr bescheidene 25.00 Schweizerfranken dazu bei. Geführt wird der Verein durch den dreiköpfigen – und damit schlagkräftigen – Vorstand.

 

 Statuten

 

Uns kennen lernen

 

So richtig kennenlernen kann man diesen etwas ungewöhnlichen Verein am besten bei der Teilnahme an einem unserer nächsten Anlässe. Informationen dazu können bei den Kontaktadressen verlangt werden. Wir freuen uns auf neue Mitglieder und Gönner!

 

 

Kontakt:

 

Fisherman's Friends
Thomas Zbinden
Belchenstrasse 21
4900 Langenthal

info@ff-club.ch

 

Präsident:

Thomas Zbinden, Belchenstrasse 21, 4900 Langenthal

 

 

E-Mail: praesident@ff-club.ch

 

 

Kassier:

Daniela Tschudin, Brunnbachweg 3a, 4900 Langenthal

 

 

E-Mail: kassier@ff-club.ch